Ist die Blutegeltherapie wirksam? Lass uns darüber reden

Is Leech Therapy Effective? Let's Talk About It

Mai Delacruz

Mai Delacruz
Personal Fitness Trainer & Health Coach

Updated on 12/7/2022

Kürzlich begann ich das riskante Abenteuer, ungewöhnliche medizinische Techniken durch Blutegeltherapie auszuprobieren. Ich werde es nicht so schnell vergessen, weil es keine herausragende Erfahrung war.

Es sollte nicht überraschen, dass die Behandlung von Blutegeln in ihren Empfindungen eigenartig war.

Obwohl die Blutegeltherapie eine beträchtliche Zeit vor dem Mittelalter zurückreicht, hat sie einen vollständig mittelalterlichen Klang.

Die alten Ägypter, Inder, Araber und Griechen nutzten Blutegel als eine Art medizinische Behandlung.

Die Blutegeltherapie wurde zur Behandlung verschiedener Erkrankungen eingesetzt, darunter Entzündungen, Hauterkrankungen, Zahnprobleme, Probleme mit dem Nervensystem und mehr (Zuverlässige Quelle).

Die Praxis war bis vor Kurzem in vielen verschiedenen Regionen zu erwarten. Zum Beispiel verwendete die Manchester Royal Infirmary im Vereinigten Königreich über 1831 50.000 Blutegel.

Hirudotherapie, ein anderer Name für Blutegeltherapie, wird auch heute noch von einer bedeutenden Anzahl zugelassener Ärzte praktiziert. Nach Operationen zur erneuten Befestigung der Finger und Operationen an den Weichteilen des Gesichts wurde der Blutegel mit Erfolg eingesetzt. Der Schwamm erlebte in den 1970er Jahren ein Comeback zugunsten und wurde in einigen Fällen eingesetzt. Darüber hinaus wird es manchmal bei Mikrooperationen, einschließlich plastischer oder rekonstruktiver Chirurgie, eingesetzt.

In Bereichen des Körpers, in denen sich der Blutfluss verlangsamt oder vollständig eingestellt hat, können Blutegel bei der Wiederherstellung helfen und den Tod des Gewebes verhindern.

leech

Es gibt „alternative“ Anwendungen für die Behandlung von Blutegeln.

Die angeblichen Vorteile der Verwendung von medizinischen Blutegeln wurden in der heutigen Welt erheblich erweitert, da alternative und ergänzende Therapien beliebter sind als je zuvor.

Nach Angaben einer Klinik kann die Hirudotherapie zur Behandlung einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt werden. Zu diesen Erkrankungen gehören Migräne, Atherosklerose, Alzheimer-Krankheit, Unfruchtbarkeit, Hepatitis, Blasenentzündung, Sinusitis, Glaukom und chronisches Nierenversagen.

Ich habe eine Dermatitis beobachtet, als ich die umfangreiche Liste möglicher Anwendungen durchgesehen habe. Seit meiner Kindheit leide ich an Ekzemen und meine Symptome werden in den kälteren Monaten tendenziell schlimmer. Daher hatte ich große Hoffnungen, dass die Hirudotherapie dieses Problem für mich lösen kann. Ich muss gestehen, dass ich trotz meines rationalen Pessimismus einen Hauch von Optimismus hatte.

Wie vollbringen Blutegel ihre mysteriösen Heldentaten?

How Do Leeches Do Their Mysterious Feats?

Während sie ihre Nahrung aus Ihren Venen extrahieren, stoßen Blutegel eine Vielzahl biologisch aktiver Chemikalien aus, darunter die folgenden:

  • Dank des Lokalanästhetikums wurden die Beschwerden stark reduziert. Es ermöglicht einem Blutegel, seine Nahrung aus unseren Venen zu gewinnen, ohne große Qualen zu verursachen.
  • Lokaler Vasodilatator: Dies erhöht den Blutfluss im Bissbereich, wodurch die Nahrungsversorgung erhöht wird.
  • Antikoagulanzien (Hirudin): Das Vorhandensein dieser Produkte im Blut des Blutegels trägt dazu bei, dass das Blut während der Fütterung nicht gerinnt.
  • Thrombozytenaggregationshemmer wie Calin verhindern das Anhaften von Blutplättchen aneinander, was normalerweise während des Heilungsprozesses von Wunden auftritt.
  • Im Speichel eines Blutegels kann eine verwirrende Vielzahl von Verbindungen entdeckt werden, darunter etwa 60 Proteine.
  • Quelle, auf die Sie sich verlassen können. Es wird angenommen, dass dieses Gebräu von Chemikalien, sobald es in den Blutkreislauf aufgenommen wird, eine Kettenreaktion auslöst, die zu mehreren positiven gesundheitlichen Effekten führt.
  • Es gibt triftige Gründe, mehr über die Verwendung von Blutegeln zu forschen, obwohl die meisten Behauptungen moderner Blutegelhändler in der wissenschaftlichen Gemeinschaft auf Skepsis stoßen.
  • Eine Studie ergab beispielsweise, dass Senioren ihre Gefäßfunktion nach einer Blutegeltherapie verbesserten. Gleichzeitig ergab eine andere, begrenztere Studie (ohne Kontrollgruppe), dass sich die Ekzemsymptome nach einer Blutegeltherapie besserten.
  • Es gibt sogar Hinweise darauf, dass Verbindungen aus Blutegelspeichel die Ausbreitung von Krebs auf andere Körperteile unterstützen könnten.

Eine zuverlässige Quelle zur Linderung der mit Krebs verbundenen Schmerzen

A Reliable Source For Alleviating The Pain Associated

Quelle, auf die Sie sich verlassen können.

Andere im Studienbereich sind neugierig, ob Hirudin bei der Behandlung von Arthritis von Vorteil sein kann oder nicht. Diese Personen werden von Blutegel-besessenen Fachärzten untersucht, die sich mit einer Vielzahl von Beschwerden befassen.

Der Tag ist endlich gekommen (endlich)

Auf dem Weg zu dieser Blutegelsitzung hatte ich einige Gelegenheiten, die sich nicht ergaben. Um eine Reservierung vorzunehmen, musste ich die Ergebnisse meiner letzten Blutuntersuchung angeben (um zu überprüfen, ob ich nicht anämisch oder HIV-positiv war).

Die Begegnung mit den Blutegeln

The Encounter With The Leeches

Aber dann, am Tag vor meinem Termin, musste der Hämorrhoidentherapeut mich absagen; er hatte Probleme, sich von der offiziellen Hämorrhoidentherapie-Organisation versichern zu lassen, da er sich weigerte, ihre „überteuerten“ Blutegel zu kaufen. Die offizielle Organisation für Hämorrhoidentherapie hatte ein Problem damit, dass er ihre Schwämme kaufte.

Da traditionelle Versicherungsunternehmen nicht besonders begeistert sind, sich mit Hirudotherapie zu beschäftigen, war er gezwungen, in einem ärgerlichen Zustand der Schwebe zu bleiben, in dem er keinen Zugang zu Blutegeln hatte.

Dann, nachdem sie Kontakt mit einem weiteren Hirudotherapeuten aufgenommen hatte, sagte sie in letzter Minute erneut ab und verwies darauf, dass ein „renommierter“ Fußballstar verletzt worden sei und „dringende“ Pflege benötige.

Infolge dieses langen Aufbaus waren meine Nerven etwas ausgefranst, als ich bequem von meinem eigenen Haus aus auf den Therapeuten wartete (die Tatsache, dass es sich um einen Hausbesuch handelte, machte es aus irgendeinem Grund noch surrealer).

Eine schreckliche Begegnung, die ein Kollege mit einem wilden Blutegel hatte, war eine weitere Sache, die mir durch den Kopf ging. Seine Erzählung beginnt mit einem erheblichen Blutverlust und endet mit einer beträchtlichen Krankheit, aber ich werde hier nicht auf die vollständige grausame Beschreibung eingehen.

Eine lebhafte und gesprächige Frau aus Osteuropa diente als Hirudotherapeutin. Sie kannte sich mit der Art des Blutegels aus, was dazu beitrug, meinen Geist in Ruhe zu bringen, als sie mein Küche-Esszimmer schnell in ein provisorisches Hirudotherapie-Studio verwandelte.

LEECH

Meine Nerven waren überall, als ich sah, wie sich die Lebewesen im Glasbehälter winden. Wenn ein Blutegel seine Umgebung untersucht, ist die Art und Weise, wie er es tut, beunruhigend. Ich musste endlich eine gesetzliche Verzichtserklärung unterschreiben, bevor ich mit dem Blutegeln begann, was wenig dazu beitrug, meine Angst zu beruhigen. Endlich war ich bereit, mit dem Blutegeln zu beginnen.

Meine Nerven beruhigten sich, als ich über meinen neuen Begleiter, den Hirudo medicinalis, informiert wurde, der manchmal als „heilender Blutegel“ bekannt ist.

Der Eingriff begann mit dem Anbringen von zwei Blutegeln an jedem meiner Unterarme. An diesem Punkt begann das Blutvergießen. Es hatte mich glauben lassen, dass es keine Beschwerden geben würde, aber das war nicht der Fall.

Es fühlte sich an, als würde eine Nadel in meine Haut gestochen, während ihre sehr scharfen Zähne, die Hunderte haben, meine Haut schnell bearbeiten ließen. Aber ehrlich gesagt war das alles. Die natürliche Betäubung der Tiere wirkte wunderbar, als es zu wirken begann.

Wie sie ihre Pflichten erfüllen:

How They Carry Out Their Duties:

Die Blutegel füllten sich mit dem Blut und anderen Flüssigkeiten, die ich ihnen über eine Stunde lang gab. Sie waren unglaublich effizient; der einzige Verlust war eine sehr winzige Menge klarer Lymphe, die regelmäßig über meinen Arm dribbelte. Außerdem wird der Blutegel entgegen dem weit verbreiteten Missverständnis nicht direkt auf die Vene gelegt. Es wurde erklärt, dass dies zu schweren Schäden führen würde, die eine Gefäßoperation erfordern würden.

Die schimmernden, pulsierenden Körper begannen sich merklich zu vergrößern, als sie immer mehr von meinem Blut tranken. Ihre Größe nahm um mehr als das Doppelte zu wie zuvor.

Wenn überhaupt, war der unangenehmste Aspekt das Gefühl, dass sich ihre wellenförmigen Körper auf mein Fleisch drückten. Es war nicht schlimm, aber es war definitiv ungewöhnlich und nicht in einem positiven Sinne.

Als ich mich plötzlich daran erinnerte, dass Blutegel mit mir verbunden waren, musste ich das intensive Gefühl des Terrors, das in meiner Brust aufstieg, ersticken. Mir wurde klar, dass ich mich daran erinnern musste, dass Blutegel oft an mir hängen.

Hat die Blutegeltherapie funktioniert?

leech

Ich hatte große Hoffnungen, dass die Behandlung mein Ekzem heilen würde, aber mir wurde mitgeteilt, dass es viele Sitzungen dauern würde, bis die wohltuenden Eigenschaften der Blutegel mein Immunsystem aktivieren und den Heilungsprozess starten würden.

Sie können jedoch nicht erwarten, dass eine Behandlung ein Problem löst, das Ihr ganzes Leben lang in einer einzigen Sitzung bestehen geblieben ist.

Als die Zeit für die Sitzung zu Ende ging, wurde mir jedoch bewusst, dass sich die mentale Einstellung verändert hatte, die ich während der gesamten Zeit beibehalten hatte. Ich hatte etwas Benommenheit, was angesichts der Menge an verlorenem Blut vielleicht nicht überraschend war. Außerdem war ich in einem entspannten Zustand und kurz davor, laut zu lachen. Ich freue mich, immer noch hier zu sein.

Es steht außer Frage, dass ein Teil davon mit dem Gefühl der Erleichterung zusammenhängt, das bald die Blutegel von meiner Haut entfernen würde. Trotzdem wäre ich nicht schockiert, wenn die Nebenprodukte von vier Schwämmen für eine Stunde in meinen Adern meine Sicht auf das Leben verändern würden.

Während ich diesen Absatz schreibe, stehe ich immer noch unter dem Einfluss dieser Blutegel, also bin ich vielleicht nicht die außergewöhnlichste Person, die man derzeit beurteilen kann.

Während mir Blut abgesaugt wurde, verirrten sich meine Gedanken zu anderen Informationen über Blutegel, die ich aus meinem Studium gelernt hatte. H. medicinalis war ursprünglich im Vereinigten Königreich und in Europa relativ verbreitet, wird aber heute in seinem natürlichen Lebensraum als relativ selten angesehen.

Zumindest teilweise auf die Blutegelsammler des 19. Jahrhunderts zurückzuführen, die ihren Lebensunterhalt damit verdienten, Blutegel zu schöpfen und sie an verschiedene Ärzte zu verkaufen.

LEECH

Viele der Personen, die Blutegel sammelten, waren ältere Menschen, die keine andere Möglichkeit hatten, Geld zu verdienen. Infolgedessen benutzten viele ihre Beine als Köder und versetzten sich in eine sehr prekäre Situation. Obwohl ein Blutegel während einer Fütterung nur wenig Blut trinkt, können die von ihm verursachten Wunden mindestens zehn Stunden lang weiter bluten. Darüber hinaus war das Infektionsrisiko signifikant.

Wenn Sie sich also das nächste Mal in Bezug auf Ihren Job schlecht fühlen, denken Sie nicht an diejenigen, die früher in den Mooren und Sümpfen des Lake District in Nordengland gelebt und gearbeitet haben. Sie sammelten Blutegel für ihren Lebensunterhalt.

Die Anwendung der Hirudotherapie ist definitiv nicht tierversuchsfrei.

Nach jeder Sitzung müssen die Blutegel beseitigt werden. Weil sie weder einer anderen Person verabreicht werden können, noch können sie wieder in ihre natürliche Umgebung freigesetzt werden.

Wenn Kreaturen alles konsumierten, was sie konnten, krochen sie entweder von selbst von meiner Haut oder mussten sanft von ihr überredet werden. Ich bin erleichtert zu sagen, dass dies keine Beschwerden verursacht hat. Danach sah ich zu, wie sie die ganzen Blutegel nacheinander vor meinen Augen eliminierten.

LEECH

Nachdem der Therapeut eine Flüssigkeit gegossen hatte, die Dehydration verursachte, erbrachen die Patienten ihre letzte Mahlzeit und starben dann. Es war ziemlich schmerzhaft. Die leblosen Körper der Blutegel trieben ziellos im blutigen Wasser.

Die Sitzung ist in der Galerie dokumentiert, die unten zu sehen ist. Bitte beachten Sie, dass einige der folgenden Fotos Blut, sterbende Blutegel und mich in einem notleidenden Zustand zeigen. Daher wird den Zuschauern empfohlen, beim Betrachten Vorsicht walten zu lassen.

Sollte ich es noch einmal versuchen?

leech

In der Tat nein. Die Kombination von Chemikalien, die diese schleimigen Blutsauger herstellen können, fasziniert mich. Dennoch war die Menge an Blut, die in den Stunden nach dem Blutegeln aus mir strömte, unangenehm, störend und extrem chaotisch. Mich interessiert die Tatsache, dass diese Blutsauger diese Chemikalien herstellen können.

Selbst zwei bis drei Stunden nachdem die Blutegel ihre Mahlzeit beendet hatten, floss eine erhebliche Menge Blut weiter, und ich begann mir Sorgen darüber zu machen. Ich beschloss, der Therapeutin eine SMS zu schicken (die auf dem Rückweg war, um mehr Fußballspieler zu behandeln). Sie sagte mir ich solle mir keine Sorgen machen, weil einige Personen nach einer Operation bis zu 24 Stunden bluten, und fügte hinzu, dass ich nicht zu diesen Menschen gehöre.

Ich wechselte meinen blutgetränkten Verband an diesem Tag fünfmal, und als ich ihn zum letzten Mal — fast 10 Stunden nach Abschluss der Behandlung — wechselte, strömte immer noch Blut aus einer der Wunden. Ich war ziemlich besorgt über die Möglichkeit einer Infektion.

Schließlich könnte die freudige Benommenheit, die ich zuvor gefühlt hatte, mit dem Blutverlust zusammenhängen, den ich zuvor erlebt hatte. Es gibt eine anhaltende Meinungsverschiedenheit über die Wirksamkeit der Blutegeltherapie; dennoch werde ich mich ihr nie wieder unterwerfen.