Lustige Fakten über Knochen

Funny Bone

Mai Delacruz

Mai Delacruz
Personal Fitness Trainer & Health Coach

Updated on 12/6/2022

Es besteht eine erhebliche Wahrscheinlichkeit, dass Sie an diesem Punkt in Ihrem Leben ein seltsames Gefühl hatten, als Sie mit dem inneren Aspekt Ihres Ellbogens gegen etwas gestoßen sind. Wenn Ihnen das passiert ist, haben Sie dieses Gefühl wahrscheinlich mehr als einmal erlebt. Der lustige Knochen, oder Lachknochen, wie er manchmal genannt wird, wird wegen seiner Wirkung auf die eigene Lachfähigkeit so genannt. Andererseits ist der sogenannte „lustige Knochen“, im Gegensatz zu dem, was die große Mehrheit der Menschen glaubt, überhaupt kein wirklich knöchernes Merkmal.

Fakten über The Funny Bone: Was ist das?

Menschen bezeichnen einen Nerv des Ellenbogens häufig als „lustigen Knochen“, der Nerv befindet sich außerhalb des Ellenbogens. In Wahrheit befindet sich dieser Nerv an der Außenseite des Ellenbogens. Dieser spezielle Nerv wird immer dann mit dem Begriff „Ulnarnerv“ bezeichnet, wenn er im medizinischen Bereich diskutiert wird. Es hat seinen seltsamen Namen von dem ausgeprägten Gefühl von Brennen oder Kribbeln, das es erzeugt, wenn es auf einen der Knochen in Ihren Oberarmen trifft oder sich gegen diesen reibt, der Humerus genannt wird. Das kann passieren, wenn es mit dem Knochen in Kontakt kommt, und Sie werden sich so fühlen, wenn es den Knochen berührt. Dieses Gefühl wird häufig als eine Kombination aus Kribbeln und Brennen in der betroffenen Region beschrieben.

Funny Bone

Warum fühlen sich diese Beulen und Blutergüsse nicht so an wie die, denen ich in der Vergangenheit begegnet bin? Wenn Sie eine Verletzung erleiden, senden die Nerven in der Nähe des geschädigten Körperteils Schmerzmeldungen an Ihr Gehirn und weisen Sie darauf hin, dass etwas mit diesem Teil Ihres Körpers nicht stimmt. Das passiert in den allermeisten verschiedenen Szenarien. Ihr Körper sendet Signale, um Ihnen zu raten, nichts mehr zu tun, was Ihnen Schmerzen bereitet, oder sich aus einer Situation zu entfernen, die Ihre Gesundheit schädigen könnte. Diese Signale drängen Sie dazu, die Aktivität zu beenden, die Ihnen Unbehagen bereitet. Es ist auch möglich, dass es Ihnen Anzeichen gibt, die Sie dazu ermutigen, etwas nicht mehr zu tun, bei dem Sie sich unwohl fühlen.

Auf der anderen Seite, wenn ein Nerv direkt stimuliert wird, entzündet sich der Nerv selbst, was eine bestimmte Art von Schmerz verursacht. Diese Art von Schmerz wird als neurogener Schmerz bezeichnet. Diese besondere Art von Leiden kann ziemlich unangenehm sein. Dieser Schmerz wird als neurogener Schmerz bezeichnet und kann unangenehm sein.

Menschen denken am häufigsten an das Gefühl von Elektrizität, Brennen, Stechen oder Kribbeln, wenn sie versuchen zu beschreiben, wie es ist, Nervenschmerzen zu haben. Eine Person mit Nervenschmerzen kann auch Taubheit verspüren, ein weiteres Symptom, das mit der Erkrankung zusammenhängen kann.

Wo ist The Funny Bone?

Der Ulnarnerv ist der längste im Körper und erstreckt sich von der Basis des Halses bis zum kleinen Finger und ist damit der längste Nerv im Körper. Darüber hinaus ist es der Nerv, der den Arm am meisten mit Blut versorgt. Wo die Mitte des Halses auf den oberen Kopf trifft, beginnt alles. Ihr kleiner Finger und Ihre Ringfinger erhalten ein Gefühl von diesem Nerv, was Ihre Fähigkeit erhöht, Dinge fest in den Griff zu bekommen. Dieses Gefühl wird vom betreffenden Nerv an das Gehirn gesendet. Der Fall ist der Vagusnerv. An verschiedenen Stellen entlang seiner Länge ist der Nerv an mehreren Stellen vor Verletzungen durch Muskel oder Fett geschützt. Dies tritt an verschiedenen Stellen entlang der Länge des Nervs auf. Aus diesem Grund kann der Nerv seine gewohnte Funktion beibehalten.
Folglich ist der Nerv die meiste Zeit geschützt und befindet sich im Körper.

Funny Bone

Der Teil Ihres Ellbogens unmittelbar unter dem knöchernen Buckel ist jedoch sehr zerbrechlich. Infolgedessen ist es wahrscheinlicher, dass es eine Verletzung erleidet, wenn es mit etwas in irgendeiner Weise, Form oder Form in Berührung kommt. Das liegt daran, dass die Region besonders exponiert ist. Aus diesem Grund können weder der Muskel noch das Fett den Nerv an dieser Stelle schützen. Der Kubitaltunnel ist der einzige Gegenstand, der einen solchen Schutz bieten kann, da es sich um einen Bindegewebstunnel handelt. Es ist der am weitesten ausgedehnte Teil eines Nervs, der an einer beliebigen Stelle des Körpers zumindest teilweise sichtbar ist, was ihn zum längsten Nerv im Körper insgesamt macht. Dieser Teil des Nervs befindet sich im Hinterhauptbereich des Körpers und befindet sich im Lendenbereich, was sich hauptsächlich auf die untere Rückenregion bezieht.

Was bedeutet der Name „Funny Bone“?

Das Konzept eines „lustigen Knochens“ war Gegenstand von Spekulationen, seit mehrere Personen ihre Interpretationen seiner Etymologie präsentierten, was zur Formulierung verschiedener Hypothesen führte. Der Nerv verursacht, dass der Schmerz im Nerv mit Humerusknochen gerieben wird, einem Knochen, der die Länge des Oberarms von der Schulter bis zum Ellbogen bedeckt und die Schulter bis zum Ellenbogen erstreckt. Der englische Begriff „humorvoll“ und das lateinische Wort „humerus“ sind beide Beispiele für Homophone, was bedeutet, dass die beiden Wörter genau gleich ausgesprochen werden. Beide Wörter stammen aus derselben lateinischen Wurzel. Die Leute haben das Missverständnis, dass der Begriff „lustiger Knochen“ ein Wortspiel ist, weil das Wort „urkomisch“ häufig als austauschbares Synonym für „lustig“ verwendet wird.

Funny Bone

Die zweite Hypothese besagt, dass er als „lustiger“ Stein bezeichnet wird, weil er beim Schlagen ein Gefühl hervorruft, das mit dem eines „lustigen“ Steins vergleichbar ist, weshalb frühere Generationen von Menschen ihm diesen Namen gegeben haben. Die Beobachtung stützt diese Hypothese, dass er, wenn er getroffen wird, ein Gefühl hervorruft, das mit dem eines „lustigen“ Steins vergleichbar ist. Diese Theorie wird durch die Tatsache weiter gewichtet, dass Menschen sie seit Zehntausenden und Zehntausenden von Jahren schlagen.

Kannst du dir deinen lustigen Knochen brechen?

Wenn Sie es schaffen, Ihren lustigen Knochen zu verletzen, besteht eine erhebliche Wahrscheinlichkeit, dass Sie nicht einmal einen Eisbeutel für die Schmerzen benötigen, da Lachen wahrscheinlich die durch die Verletzung verursachten Beschwerden lindert. Wenn es Ihnen trotz aller Bemühungen gelingt, Ihren lustigen Knochen zu verletzen, besteht eine große Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Eisbeutel verwenden müssen, um die Schmerzen zu lindern. Wenn der Reiz, der die Nervenbeschwerden verursacht, beseitigt wird, verschwinden die Beschwerden fast immer von selbst. Das liegt daran, dass durch das Entfernen des Reizes auch der Anreiz beseitigt wird, der die Nervenbeschwerden verursacht, die aufgrund der Stimulation auftreten, wodurch der Nerv gereizt wird. Da Ihr lustiger Knochen technisch gesehen kein Knochen in Ihrem Körper ist, ist es physisch unmöglich, Ihren lustigen Knochen zu brechen, und das deutet darauf hin, dass Ihr Sinn für Humor nicht zerstört werden kann.

Auf der anderen Seite besteht ein höheres Risiko einer Verletzung des lustigen Knochens, und damit sich der Patient davon erholen kann, muss er möglicherweise die Behandlung für längere Zeit fortsetzen.

Funny Bone

Da der Nerv dadurch einem ungewöhnlich hohen Druck ausgesetzt wird, kann ein längeres Anlehnen auf Ihren oberen Ellenbogen zu einem Einklemmen des Ulnarnervs führen. Das liegt daran, wie der Nerv komprimiert ist. Sie riskieren, Ihren Ulnarnerv einzuklemmen, wenn Sie sich längere Zeit auf Ihren oberen Ellenbogen verlassen. Sie können auch einen Ulnarnerv haben, wenn Sie Ihre Handgelenke weiter unten verspannen, z. B. wenn Sie Fahrrad fahren. Das kann passieren, wenn Ihre Handgelenke in einem ungünstigen Winkel nach hinten gebogen sind. Das kann entstehen, wenn Sie immer wieder Bewegungen haben, die Ihre Handgelenke belasten. Als direkte Folge davon kann der Nerv in der Folge komprimiert werden. Wenn Ihre Handgelenke entgegengesetzt zu dem, wie sie gebeugt werden sollten, gebogen sind, liegt möglicherweise dieses Problem vor. Es kann den Ulnarnerv schädigen, wenn der Ellbogen wiederholt gebeugt und eingerastet wird, wie bei Sportarten wie Tennis und Golf. Diese Bewegung kann dazu führen, dass der Nerv zusammengedrückt wird. Diese Art von Schaden kann viele quälende Qualen verursachen.

Bestimmte Personen haben anatomische Merkmale, die sie einem höheren Risiko aussetzen, an dieser Erkrankung zu erkranken, unabhängig davon, ob sie an Aktivitäten teilnehmen, bei denen sie sich wiederholende Bewegungen ausführen müssen oder nicht. Dadurch besteht für sie ein höheres Risiko für Verletzungen durch wiederholten Stress (RSI). Dies gilt unabhängig davon, ob sie an Aktivitäten dieser Art teilnehmen oder nicht. Dies gilt unabhängig davon, ob sie an Aktivitäten teilnehmen, die die Ausführung von Bewegungen erfordern, die wiederholt ausgeführt werden. Aufgrund der wiederholten Bewegung des Nervus ulnaris über den knöchernen Buckel des Ellenbogens wird der Nerv bei diesen Menschen häufig zusammengedrückt, was zu verschiedenen schmerzhaften Symptomen führt. Aus diesem Grund könnte man eine Vielzahl von unangenehmen Symptomen haben. Die in diesem speziellen Fall gesehene anatomische Anordnung ist eher üblich. Schätzungen zufolge haben rund 16 Prozent der jungen Neugeborenen und Jugendlichen eine kontinuierliche Bewegung des Nervus ulnaris. Diese Statistiken wurden von einer vielfältigen Gruppe von Fachleuten mit umfassender Erfahrung in der Branche erstellt.

Funny Bone

In den letzten Jahren hat die Gesamtzahl der Menschen zugenommen, bei denen nach medizinischen Tests festgestellt wurde, dass sie an dieser Krankheit leiden. Dieser Anstieg der Zahl der Menschen, die an dieser Krankheit leiden, ist aufgetreten. Dieser Anstieg ist auf eine Zunahme der Anzahl von Menschen zurückzuführen, die beim Schreiben von SMS und Telefonieren ihre Arme längere Zeit beugen, was zu dem Risiko führt, ein Karpaltunnelsyndrom zu entwickeln. Infolge dieses erhöhten Risikos hat die Zahl der Personen, bei denen ein Karpaltunnelsyndrom diagnostiziert wurde, zugenommen. Mit anderen Worten, immer mehr Menschen schreiben und ihre Telefone für längere Zeit benutzen, was dazu führt, dass sie ihre Arme in einem ungünstigen Winkel beugen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste fiktiver Beispiele für Symptome, die diese Krankheit möglicherweise bei bestimmten Personen hervorrufen kann: Die

  • Stärke Ihrer Hand kann sich basierend auf den Karten, die Ihnen zu einem bestimmten Zeitpunkt zur Verfügung stehen, ändern.
  • Kribbeln, besonders im vierten und fünften Finger.
  • Sie haben derzeit Schmerzen sowohl in Ihrer Hand als auch in Ihrem Ellbogen, und beide Stellen stören Sie, normalerweise aufgrund einer Körperverletzung.
  • Ein gesteigertes Bewusstsein für die eisige Brise, die Sie in Ihrer Hand spüren konnten

Funny Bone

Aufgrund dieses Zustands ist der am häufigsten verwendete Arm derjenige, der sich aufgrund seiner Verwendung am wahrscheinlichsten unwohl fühlt. Dies liegt an dem erhöhten Infektionsrisiko. Da Rechtshänder dazu neigen, ihre rechten Hände zu halten, haben sie eine deutlich erhöhte Wahrscheinlichkeit, dass sie sich den Ulnarnerv in ihrem rechten Arm verfangen. Das liegt daran, dass der Ulnarnerv das Innere des Ellenbogens hinunterläuft, wodurch er sich nach innen biegt. Der Nerv verläuft entlang der inneren Region des Ellenbogens, weshalb er dort positioniert ist. Der Nerv läuft über diesen Teil des Ellenbogens und erklärt auch, warum er dort ist.

Elektromyographie (EMG) und Nervenleitungsstudien (NCS), allesamt diagnostische Verfahren, werden von Ihrem Arzt durchgeführt, um diesen Zustand zu diagnostizieren. Diese Tests analysieren den Zustand Ihrer Nerven und stellen fest, wie gut Ihre Nerven insgesamt funktionieren. Es besteht die Möglichkeit, dass bildgebende Tests wie eine MRT oder ein Ultraschall bei der Bestimmung der Diagnose hilfreich sind.

Ihr Arzt kann Ihnen empfehlen, einige nicht-chirurgische Behandlungsoptionen wie Physiotherapie, rezeptfreie Schmerzmittel und eine Ellenbogenschiene zu verabreichen, bevor Sie vorschlagen, dass Sie die Operation durchführen. Es ist denkbar, dass Ihr Arzt Ihnen auch empfiehlt, eine Ellenbogenstütze zu verwenden, um die Schmerzen zu lindern.

Funny Bone

Wenn diese Therapien nicht die gewünschten Ergebnisse liefern, kann ein chirurgischer Eingriff als nächste Stufe des Therapieprozesses erforderlich sein. Es ist wichtig, die spezifische Position der Kompression am N. ulnaris zu ermitteln, um zu entscheiden, ob die Operation am Handgelenk oder am Ellenbogen durchgeführt wird oder nicht. Dadurch kann der Chirurg bestimmen, wo Sie operieren werden. Ihre Wahl des Ortes ist nicht eingeschränkt und Sie können überall hingehen, wo Sie möchten. Nach einer Inzision löst der Chirurg den Nerv aus der komprimierten Position, in der er sich vor der Kompression befand. Dadurch kann der Nerv in seinen normalen Zustand zurückkehren. Wenn Sie sich an Ihrem Ellbogen operieren lassen, kann der Chirurg den Nerv auch so verlagern, dass er sich in einem sichereren Bereich innerhalb Ihres Ellenbogens befindet. Sie werden dies tun, wenn Sie eine Operation am Ellbogen planen. Dieses Verfahren wird durchgeführt, wenn Sie beabsichtigen, eine Operation an Ihrem Ellbogen durchführen zu lassen. Sie müssen diese Schritte im Voraus ausführen, wenn Sie eine Operation an Ihrem Ellbogen durchführen möchten.

Das Folgende ist eine Liste einiger der verschiedenen Namen, die verwendet werden, um sich auf dieselbe Erkrankung zu beziehen, die normalerweise als Ulnarnerveneinschluss bekannt ist:

  • Diese medizinische Erkrankung wird besser als Guyon-Kanalsyndrom bezeichnet, der technischere Ausdruck dafür.
  • Späte Ulnarlähmung
  • Kubitaltunnelsyndrom

Der lustige Knochen als häufiger Ausdruck

Funny Bone

Der Begriff „lustiger Knochen“ wird heute häufiger verwendet, um sich auf den Sinn für Humor einer Person zu beziehen und das ungewöhnliche Gefühl zu erklären, das man bekommt, wenn man darauf trifft. Ursprünglich sollte der Begriff das Gefühl beschreiben, das Sie erhalten, wenn Sie auf den Knochen treffen. Ursprünglich sollte das Gefühl, das man beim Schlagen auf den Knochen erlebt, durch diesen Ausdruck hervorgerufen werden. Menschen in der Vergangenheit benutzten dieses Wort, um das Gefühl zu beschreiben, das sie hatten, als sie darauf trafen, um über die Empfindung zu kommunizieren. Wenn Sie einen Witz hören, der Sie mehr als sonst zum Lachen bringt, können Sie den Ausdruck „das hat meinen lustigen Knochen gekitzelt“ verwenden, um zu beschreiben, wie Sie sich durch die Markierung gefühlt haben. Das liegt daran, dass das Hören des Witzes deinen lustigen Knochen kitzelte und dich mehr als sonst zum Lachen brachte. Sie haben dieses Idiom zum ersten Mal in dem Satz „das kitzelte meinen lustigen Knochen“ verwendet, was im 19. Jahrhundert ein gebräuchlicher Ausdruck war. Wenn es als Redewendung verwendet wird, stellen sich die meisten Menschen daher einen falschen Knochen vor, der der eigenen Vorstellungskraft hilft, aktiver zu werden, und ihnen hilft, komödiantische Ideen zu entwickeln.

In den letzten Jahren hat dieses Idiom erhebliche Fortschritte auf dem Weg zu seinem ultimativen Ziel gemacht, fest in unserer Populärkultur verankert zu sein. Sinn für Humor wird manchmal auch als lustiger Knochen bezeichnet, ein anderes Wort für den lustigen Knochen. Sinn für Humor wird manchmal als Sinn für Humor bezeichnet. Galgenhumor ist ein anderer Name für den lustigen Knochen, den manche Leute benutzen. Es kursieren viele Sprüche und Sprichwörter, die darüber sprechen, wie wichtig es ist, einen guten Sinn für Humor zu haben. Einige dieser Sprüche und Sprichwörter sind hier enthalten.

Funny Bone

Im Folgenden finden Sie Beispiele für einige dieser Sprichwörter und Sätze: Teilnehmer am altehrwürdigen Spiel für Jugendliche in jungen Jahren. Ziel dieses Spiels ist es, dass der Spieler mit einer Pinzette verschiedene fiktive Körperteile von einem imaginären Patienten entfernt und dabei vermeidet, ein elektrifiziertes Spielbrett zu berühren. Es wird erwartet, dass die Spieler diese Quest so schnell wie möglich abschließen werden. Als ersten Schritt in diesem Prozess ist es notwendig, eine dieser Komponenten zu entfernen, die als „lustiger Knochen“ bezeichnet wird. Das ist ein entscheidender Schritt.

Umgang mit Schmerzen oder Kribbeln in Ihrem lustigen Knochen

In den meisten Fällen sollte eine Schädigung Ihres Ulnarnervs keinen Grund zur Besorgnis geben. In diesem speziellen Fall kann es jedoch funktionieren. Angenommen, Sie verletzen Ihren lustigen Knochen und suchen nicht sofort nach dem Schaden medizinische Hilfe auf. In diesem Fall können die Beschwerden in Ihren Nerven innerhalb kurzer Zeit von selbst verschwinden, wenn Sie nicht unmittelbar nach dem Unfall medizinische Hilfe in Anspruch nehmen. Wenn Sie Ihren Arm strecken, wird das Kribbeln, das Sie in Ihrem Arm verspüren, verschwinden, da sich dadurch der Blutfluss und das Gefühl wieder normalisieren können.

Wenn Sie aufgrund übermäßiger SMS oder nach längerem Beugen Ihres Arms ein Kribbeln in Ihrem Arm haben, kann das Strecken Ihres Arms Ihnen helfen, das Gefühl loszuwerden. Wenn Sie es erwerben, nachdem Sie Ihren Arm über einen längeren Zeitraum gedreht haben, hilft das Strecken Ihres Arms auch, die Schmerzen zu lindern.
Wenn andererseits die Schmerzen oder das Kribbeln in Ihrem Körper nicht verschwinden oder regelmäßig auftreten und verschwinden, ist es mit Sicherheit an der Zeit, einen Termin mit Ihrem Hausarzt zu vereinbaren, um ihn untersuchen zu lassen. In beiden Szenarien können die lustigen Knochenschmerzen oder das Kribbeln auf eine schwerwiegendere Erkrankung hinweisen. Sie müssen es überprüfen lassen, wenn eines dieser beiden Szenarien auf Sie zutrifft.