Machen Bodybuilder Cardio? Lass es uns wissen.

Do Bodybuilders Do Cardio? Let's Know.

Mai Delacruz

Mai Delacruz
Personal Fitness Trainer & Health Coach

Updated on 12/6/2022

Table Of Contents

    Machen Bodybuilder Cardio? Übungen, die sich auf das Herz-Kreislauf-System konzentrieren, werden häufig unter Bodybuilding- und Fitnessinteressierten diskutiert. Wenn Sie einen Bodybuilder fragen, wird er eine bestimmte Art von Cardio zur Fettreduktion empfehlen, während ein anderer Ihnen sagen würde, dass Cardio für den Fettabbau nicht wichtig ist.

    Also, welche Art von Cardio beschäftigen sich Bodybuilder? Bodybuilder verwenden in ihrem Training eine Vielzahl von Cardio, von Supersetting ihrer Übungen innerhalb ihres Programms bis hin zu Power Walking für 30 Minuten nach dem Training. Bodybuilder vermeiden im Allgemeinen hochintensives Herz-Kreislauf-Training, da dies ihre Versuche, im Kraftraum stärker zu werden, beeinträchtigen würde.

    Dieser Artikel befasst sich mit drei professionellen Bodybuildern und ihren Empfehlungen zum Cardio-Training, wann Sie Cardio durchführen müssen (vorausgesetzt, dass Sie dies in erster Linie tun müssen) und was NICHT zu tun ist, um Fett zu maximieren und den Fettmuskelabbau zu minimieren. Diese Empfehlungen basieren darauf, wann Cardio durchgeführt werden muss und was NICHT zu tun ist, um den Fettabbau zu maximieren und den Muskelabbau zu reduzieren.

    Cardio

    Ist es notwendig, Cardio für den Fettabbau zu machen?

    Müssen Sie Cardio machen, um Fett zu verlieren?

    Um es einfach auszudrücken, nein. Dennoch hat es das Potenzial, das Verfahren etwas unkomplizierter zu machen.

    Der Schlüssel zur erfolgreichen Fettreduktion ist die Schaffung eines Kaloriendefizits in Ihrer Ernährung. Sie können die Fettmenge in Ihrem Körper reduzieren, indem Sie während der gesamten Zeit etwas weniger essen, als Sie benötigen.

    Obwohl dies eine einfache Aufgabe zu sein scheint, wird Ihnen jeder, der erfolgreich einen dünnen Körperbau erlangt hat, sagen, dass die letzten Phasen einer Fettabbauphase ziemlich schwierig sind, da Hungergefühle sie begleiten.

    Cardio kann hilfreich sein, da Sie damit bei jeder Sitzung zusätzliche 300—600 Kalorien verbrennen können, sodass Sie täglich 300—600 Kalorien zusätzlich verbrauchen können. Beim Cardio während einer Zeit, die der Fettreduktion gewidmet ist, ist es erforderlich, das richtige Gleichgewicht zu finden. Wenn Sie es tun, können Sie ein bisschen mehr essen (aber Sie müssen mehr trainieren), aber wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie normalerweise kein Cardio machen. Wenn Sie dies tun, können Sie ein bisschen mehr essen (aber Sie müssen mehr trainieren) (es sei denn, Sie können nicht weniger essen und verlieren nicht mehr Gewicht, Sie müssen Cardio hinzufügen).

    cardio

    Empfehlungen für Herz-Kreislauf-Übungen für Bodybuilder von professionellen Bodybuildern

    Im Folgenden finden Sie drei Ideen zu Cardio-Training während eines Bodybuilding-Programms, das von professionellen Bodybuildern bereitgestellt wird. Zusätzlich zu diesen drei professionellen Bodybuildern empfehle ich Ihnen dringend, zu lesen, was Dr. Mike Israetel über kardiovaskuläre Konditionierung während eines Schnitt- oder Fettabbauzyklus zu sagen hat. Auf diese Weise können Sie das Beste aus Ihren Bemühungen herausholen, Fett zu verlieren und gleichzeitig die Muskelmasse zu erhalten.

    DORIAN YATES

    6X Dorian Yates, derzeitiger Mr. Olympia, empfiehlt allen Bodybuildern, das ganze Jahr über an Cardio teilzunehmen, um ihre kardiovaskuläre Gesundheit (Herzgesundheit) zu verbessern, ihren Stoffwechsel zu steigern und eine bessere Ausdauer aufzubauen, um sich auf Fettabbauzyklen vorzubereiten, die Krafttraining beinhalten kürzere Ruhezeiten. Je mehr Herz-Kreislauf-Übungen Sie durchführen, desto mehr Nahrung können Sie außerdem zu sich nehmen!

    Die beste Form des Herz-Kreislauf-Trainings für Dorian ist Power Walking. Dorian behauptete, er habe nie mit Reiten oder Laufbandtraining begonnen, da er beide langweilig fand. Bevor er an vier der sieben Wochentage, die in Dorians Nebensaison fielen, frühstückte, nahm er an einer dreißigminütigen Power-Walking-Sitzung teil. In den Phasen seines Trainings, die zu Wettkämpfen führten, führte er zweimal täglich, sechs Tage die Woche, Cardio-Training durch. Er ging morgens mit Power Walk und fuhr abends 30 Minuten pro Sitzung Fahrrad.

    Als er es ausdrückte, „sah er in Bezug auf Geschwindigkeit wie Frankenstein aus“, weil die Intensität seines Power-Walking rasant und lebhaft war, genug, dass er manchmal außer Atem war und bis zu dem Punkt, dass er sich selbst als „auf Geschwindigkeit wie Frankenstein aussehen“ bezeichnen würde.

    FRANCO COLUMBO

    cardio

    Franco Columbo gilt weithin als einer der legendärsten professionellen Bodybuilder. Während des Goldenen Zeitalters des Bodybuildings arbeitete Arnold Schwarzenegger oft als Trainingspartner bei Franco Columbo.

    Laut Franco glauben viele Menschen, dass Laufen oder Hämmern auf einem Laufband notwendig ist, um Gewicht zu verlieren, aber Franco glaubt, dass dies nicht der Fall ist. Er behauptet, dass Laufen und Laufband nicht erforderlich sind.

    Cardio ist nicht nur nicht notwendig, um einen schlankeren Körperbau zu erreichen, sondern traditionelle Bodybuilder nehmen es auch selten in ihre Trainingsroutinen auf.

    Franco erklärte Folgendes, während er mit dem Muscular Development Magazine diskutierte:

    Menschen haben Schwierigkeiten, das Konzept zu verstehen, dass Gewichtheben als Cardio gelten kann. Ich verstehe nicht, warum die Leute glauben, dass die einzige Form von Cardio Joggen ist.

    „Das Cardio resultiert aus drei Stunden täglichem Training mit dreißig Sekunden Pause zwischen den Sitzungen.“

    Franco behauptet nicht, dass Cardio für den Allgemeinen nicht notwendig ist. Er weist darauf hin, dass sie jeden Tag etwa drei Stunden lang trainiert haben, was aerobe Aktivität auf jedem Niveau ist. Eine hervorragende Art von Fitness mit geringer Intensität ist das Herumlaufen und Aktivsein außerhalb des Fitnessstudios im Alltag. Dies kann eine perfekte Form der Fitness sein.

    Der verwandte Artikel: Kann man ohne Cardio schneiden: ist das möglich? (Ja, hier sind einige Vorschläge)

    LEE PRIEST

    cardio

    Der

    in Australien geborene Bodybuilding-Profi Lee Priest unterteilt die Dauer seines Cardio-Trainings in zwei verschiedene Perioden.

    Der erste ist in der „Nebensaison“, er versucht, so viele Muskeln wie möglich aufzubauen, um sich auf die nächste Saison vorzubereiten. Laut Lee führt er in dieser Zeit keine organisierten Herz-Kreislauf-Übungen im Fitnessstudio durch. Bummeln ist die Grenze seines Herz-Kreislauf-Trainings; Beispiele sind, in den Laden zu gehen oder im Food Court herumzulaufen. Es wäre kontraproduktiv für seine Fähigkeit, Muskelmasse aufzubauen, um seinen Kalorienverbrauch während dieser Zeit außerhalb des Krafttrainings zu erhöhen.

    Während des „In-Season“ -Teils von Lees Training besteht sein Cardio-Programm aus Aktivitäten mit geringen Auswirkungen, die er bei mäßiger Anstrengung (Gehen) auf dem StairMaster, Fahrrad oder Laufband ausführt. Er behauptet, dass er manchmal fernsehen oder andere währenddessen im Fitnessstudio trainieren wird. Er schlägt vor, ein konsistentes Tempo zu halten und sich in keiner Weise zu überanstrengen.

    Es geht nicht darum, Gewicht zuzunehmen, damit Sie nicht schwer heben oder sich erholen können. Stattdessen geht es darum, sich so weit wie möglich zu bewegen.