Reflux des Laryngopharynx (Was ist stiller Reflux)

What Is Silent Reflux

Mai Delacruz

Mai Delacruz
Personal Fitness Trainer & Health Coach

Updated on 12/6/2022

LPR, auch bekannt als laryngopharyngeale Refluxkrankheit (GERD), tritt auf, wenn der Mageninhalt wieder in den Pharynx gelangt (Reflux). Obwohl sich die Symptome einer Refluxkrankheit der unteren Speiseröhre von denen unterscheiden können, die für die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) typisch sind, gibt es häufig einige Überschneidungen zwischen den beiden Erkrankungen.

Wenn Sie an LPR (Sodbrennen) leiden, treten möglicherweise nicht die üblichen Symptome von GERD auf, wie z. B. ein brennendes Gefühl in der unteren Brust, selbst wenn Sie an GERD leiden. Folglich kann stiller Reflux eine Herausforderung bei der Diagnose sein, weshalb er häufig als stiller Reflux bezeichnet wird, da er schwer zu diagnostizieren ist.

Die Hauptursachen von LPR

LPR's Root Causes

Ein Muskelring umgibt jedes Ende Ihrer Speiseröhre (Schließmuskel) und verhindert, dass Nahrung durchtritt. Wenn diese Schließmuskeln normal sind, bleibt der Inhalt Ihres Magens dort, wo er sein sollte, nämlich in Ihrem Magen, wie er sein sollte. Es gibt jedoch einen Zustand namens LPR, bei dem die Schließmuskeln einer Person nicht richtig funktionieren. Die Säure aus dem Magen kann in den Rachen (auch Pharynx genannt) oder in die Voice-Box (auch Larynx genannt) gelangen oder in diesem Fall sogar zurück in den hinteren Teil Ihrer Nasenwege gelangen. Es kann Entzündungen in Bereichen verursachen, die nicht vor den Auswirkungen von Magensäure geschützt sind, an Stellen, an denen es zuvor nicht angewendet wurde.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Säuglinge einen stillen Reflux erleben, da ihre Schließmuskeln nicht voll entwickelt sind, sie eine kürzere Speiseröhre haben und sie den größten Teil ihrer Zeit im Liegen verbringen. Bei Erwachsenen ist keine Ursache für die Erkrankung bekannt, daher ist nicht bekannt, was sie verursacht.

Eine Liste der LPR-Symptome

A List Of LPR's Symptoms

Es ist wichtig zu beachten, dass die folgenden Beispiele für mögliche Symptome bei Neugeborenen und Kindern sind:

  • Heiserkeit
  • „Bellen“ ist auch ein anhaltender Husten, der über einen längeren Zeitraum anhält.
  • Asthma ist eine Erkrankung der reaktiven Atemwege (Asthma)
  • Es zeichnet sich durch lautes Atmen oder Atmen aus, das durch Pausen (Apnoe) unterbrochen wird
  • .
  • Es kann für Sie schwierig sein, Lebensmittel zu kauen, zu schlucken oder zu erbrechen.
  • Gewichtszunahme erweist sich als Herausforderung.

Bei Personen mit LPR können verschiedene Symptome auftreten, wie Sodbrennen, ein bitterer Geschmack im Mund und ein brennendes Gefühl im Rachen. Andererseits ist es weniger wahrscheinlich, dass sie solche typischen Symptome von GERD zeigen, was gut ist. Die Symptome, die Erwachsene mit dieser Erkrankung erleben, sind normalerweise vage und können leicht mit denen anderer Zustände verwechselt werden, da sie oft mehrdeutig sind. Hier ist eine Liste der häufigsten Symptome im Zusammenhang mit dieser Krankheit:

An excessive amount of clearing

  • Eine übermäßige Rachenräumung ist nicht wünschenswert.
  • Husten, der über einen längeren Zeitraum anhält.
  • Heiserkeit
  • Das Gefühl, einen anhaltenden Kloß im Hals zu haben, verschwindet nach mehrmaligem Schlucken nicht. Es können auch die folgenden Symptome auftreten:

the throat is similar to that of the postnasal bead.

  • Das Gefühl von postnasalem Tropf oder übermäßigem Schleim im Rachen ähnelt dem der postnasalen Perle.
  • Es fällt dir schwer zu schlucken.
  • Schwierigkeiten beim Atmen
  • Beschwerden im Hals

Es gibt verschiedene Komplikationen im Zusammenhang mit LPR

There Are Several Complications Associated With LPR

Im Laufe der Zeit kann die Ansammlung von Magensäure im Rachen und Kehlkopf zu Reizungen und Schäden an Rachen und Kehlkopf führen. Ohne Behandlung kann dies schwerwiegende Folgen haben.

Bei Neugeborenen und Kindern mit LPR können folgende Symptome beobachtet werden:

  • Das Raumvolumen unter den Stimmbändern wird durch dieses Verfahren reduziert.
  • Durch Kontakt verursachte Geschwüre
  • Ein Problem mit der Leitung kann dazu führen, dass Ohrenentzündungen erneut auftreten, wenn die Funktion der Eustachischen Röhre gestört ist, was zu einem erneuten Auftreten von Ohrenentzündungen führen kann.
  • die Ansammlung von Flüssigkeit im Mittelohr über einen langen Zeitraum
Ein

stiller Reflux kann bei Erwachsenen, die unter stillem Reflux leiden, zu Narben im Hals und in der Stimme führen. Das Medikament kann auch die Lunge beeinflussen und die Symptome von Lungenproblemen wie Asthma, Emphysem und Bronchitis verschlimmern. Darüber hinaus kann es das Risiko erhöhen, in einem bestimmten Körperbereich an Krebs zu erkranken.

Bewertung des LPR

Evaluation Of The LPR

Obwohl stiller Reflux schwieriger zu diagnostizieren ist als GERD, kann ein Arzt ihn anhand einer Anamnese, einer körperlichen Untersuchung und einiger Tests diagnostizieren, obwohl er schwieriger zu diagnostizieren ist als GERD. Trotzdem ist es immer noch möglich, einen stillen Reflux zu diagnostizieren. Es können mehrere mögliche Tests durchgeführt werden, einschließlich:

  • Es ist allgemein als endoskopische Untersuchung in einer Arztpraxis bekannt und beinhaltet die Verwendung eines flexiblen oder starren Betrachtungswerkzeugs, um den Hals und die Stimmbänder zu sehen.
  • Der pH-Wert eines Patienten kann gemessen werden, indem ein dünner Katheter durch die Nase des Patienten, den Hals hinunter und in die Speiseröhre gefädelt wird, um den pH-Wert des Patienten zu messen. Bei der Ankunft in der Arztpraxis erkennen Sensoren das Vorhandensein von Säure im Körper des Patienten, und ein kleiner Computer, der um die Taille des Patienten getragen wird, zeichnet die Ergebnisse über einen Tag auf. Um eine genauere Diagnose von Reflux zu ermöglichen, können wir neuere pH-Sonden verwenden, die an der Basis der Zunge positioniert sind, oder Kapseln, die weiter oben in der Speiseröhre angeordnet sind, um den pH-Wert zu messen.

Die Behandlung von Rückenschmerzen

The Treatment Of Low Back Pain

Sie können stillen Reflux bei Säuglingen und Kindern auf verschiedene Arten behandeln, einschließlich der folgenden:

  • Die Portionen sollten weniger, seltener, aber besser handhabbar sein.
  • Wenn das Neugeborene nach jeder Fütterung mindestens eine halbe Stunde aufrecht gehalten werden soll, wird empfohlen, dass das Neugeborene aufrecht bleibt.
  • Gemäß den Anweisungen des Kinderarztes sollten Patienten Medikamente wie H2-Blocker oder Protonenpumpenhemmer gemäß ihren Anweisungen einnehmen.
  • Wenn die Anomalie nicht auf andere Weise behoben werden kann, muss sie operativ repariert werden.

Verschiedene Anpassungen des Lebensstils können für Erwachsene hilfreich sein, die im Rahmen ihrer Behandlung an stillem Reflux leiden. Zu diesen Anpassungen gehören:

Several lifestyle adjustments may be helpful to adults

  • Möglicherweise müssen Sie etwas abnehmen, wenn Sie dies für erforderlich halten.
  • Wenn Sie Raucher sind, sollten Sie die Gewohnheit so schnell wie möglich aufgeben.
  • Vermeiden Sie Alkohol.
  • Einige spezielle Lebensmittel und Getränke sollten vermieden werden, wie Schokolade, Pfefferminzbonbons, Fette, Zitrusfrüchte, kohlensäurehaltige Getränke, Rotwein, würzige oder tomatenbasierte Produkte und Koffein.
  • Idealerweise ist es am besten, wenn Sie mindestens drei Stunden vor dem Schlafengehen auf das Essen verzichten, damit sich Ihr Körper entspannen kann.
  • Es wird empfohlen, den Kopf des Bettes um etwa 4 bis 6 Zoll anzuheben.
  • Es wäre hilfreich, wenn Sie versuchen würden, das Ausfransen zu vermeiden, indem Sie Kleidung tragen, die um die Taille zu eng ist.
  • Durch Kaugummi können Sie die Speichelproduktion verbessern, wodurch die Säure im Magen neutralisiert wird.

Es ist auch möglich, dass Sie auch eines oder mehrere der folgenden Arten von Medikamenten einnehmen müssen:

It is also possible that you will also need to take one

  • Es ist wichtig, Protonenpumpenhemmer wie Dexlansoprazol (Dexilant), Esomeprazol (Nexium), Lansoprazol (Prevacid), Omeprazol (Prilosec), Omeprazol oder Rabeprazol (Aciphex) zu verwenden, um den Säureausstoß des Magens zu senken.
  • Die
  • Verwendung von H2-Blockern wie Cimetidin (Tagamet), Famotidin (Pepcid) oder Nizatidin behandelt die Überproduktion von Magensäure, wenn zu viel Säure produziert wird.
  • Es wird verwendet, um den Nahrungsfluss durch den Verdauungstrakt unter Verwendung von Prokinetika zu beschleunigen und den vom unteren Schließmuskel der Speiseröhre ausgeübten Druck zu erhöhen. Der Service dieser Medikamente wurde in den letzten Jahrzehnten reduziert, da sie mit potenziell schädlichen Nebenwirkungen wie unregelmäßigem Herzschlag und Durchfall in Verbindung gebracht wurden.
  • Wenn die Schleimhäute verletzt sind, kann dies Ihnen helfen, die möglicherweise geschädigten Schleimhäute zu schützen.
  • Es ist allgemein bekannt, dass Antazida Medikamente sind, die als Neutralisator von Säure wirken und am häufigsten zur Behandlung von Symptomen von saurem Reflux eingesetzt werden.

Selbstversorgung und medizinisches Management sind in der Tat wirksame Behandlungen für manche Menschen. Dennoch müssen sich einige Patienten aufgrund ihres Zustands möglicherweise einer intensiveren und längeren Behandlung unterziehen. Ihr Arzt kann einen chirurgischen Eingriff empfehlen, wenn sich diese Behandlung als unwirksam erweist oder die Symptome anhalten.

Your physician may recommend surgical

Fundoplikation ist eine Art von Operation, bei der der obere Teil des Magens um den unteren Teil der Speiseröhre gewickelt wird, um eine robustere Klappe zwischen Speiseröhre und Magen zu schaffen. Dadurch soll verhindert werden, dass Lebensmittel vom Magen in die Speiseröhre rückwärts gelangen. Im Rahmen des Verfahrens werden ein Laparoskop und minimalinvasive chirurgische Instrumente verwendet, und Sie müssen einen kleinen Schnitt machen. Darüber hinaus kann ein offenes System auch eine Fundoplikation durchführen, die eine breitere Inzision erfordert als die konventionellere Methode der offenen Chirurgie. Die
laparoskopische Chirurgie kann auch für andere Verfahren verwendet werden, z. B. das Platzieren von Titanperlen um die Außenseite der unteren Speiseröhre, um das Eindringen von Bakterien zu verhindern. Durch dieses Verfahren können Sie das Ventil verstärken und gleichzeitig Lebensmittel durchlassen.

Laparoscopic surgery can also be used for other procedures,

Die

inzisionlose transorale Fundoplikation (TIF) ist eine relativ neue Art der Behandlung, bei der ein chirurgischer Eingriff überflüssig wird, da der Eingriff ohne sichtbare Schnitte durchgeführt wird. Das Ergebnis ist, dass der Arzt im Falle einer bestimmten Situation oder Therapie ein spezielles TIF-Gerät verwendet, um das Endoskop während des Eingriffs zu versorgen. Um zu verhindern, dass sich der Reflux verschlechtert, ersetzt oder stellt das Gerät die natürliche Barriere des Körpers gegen Reflux wieder her, um zu verhindern, dass er sich verschlechtert.