Wie man Rückenschmerzen lindert

Spinal Pain

Mai Delacruz

Mai Delacruz
Personal Fitness Trainer & Health Coach

Updated on 12/7/2022

Möchten Sie lernen, wie Sie die Schmerzen in Ihrer Wirbelsäule lindern können?

Do You Wish To Learn How To Alleviate The Pain In Your Spine?

Wie man Rückenschmerzen lindert. Wirbelsäulenbeschwerden können sich auf Ihre Nacken-, oberen Rücken- und unteren Rückenmuskulatur auswirken und sich auch auf Ihren Brustbereich auswirken. Rückenbeschwerden werden häufig durch ein angespanntes Band oder eine verspannte Kraft verursacht, und Menschen klagen häufig über Rückenbeschwerden aufgrund einer schlechten Haltung oder anderer gesundheitlicher Probleme.

Beeinträchtigt das Unbehagen in Ihrem Rücken allmählich Ihre täglichen Aktivitäten? Es ist möglich, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um sich mit Behandlungen für Rückenschmerzen zu befassen. Lesen Sie weiter, um mehr über einige Methoden zu erfahren, mit denen Sie Rückenschmerzen lindern und die Gesundheit Ihrer Wirbelsäule wiederherstellen können.

1. An der Physiotherapie teilnehmen

Participate In Physiotherapy

Patienten, die eine Rehabilitationstherapie benötigen, suchen normalerweise eine physikalische Therapie auf, um ihre körperliche Leistungsfähigkeit Patienten müssen möglicherweise spezielle Geräte verwenden und spezielle Workouts durchführen. Ziel der Physiotherapie ist es, die Schmerzen und Entzündungen in der zu behandelnden Region zu verringern.

Das

Auftragen einer Kompresse auf das betroffene Gebiet und die Ausübung aerober Aktivitäten sind wirksame Behandlungen für Rückenschmerzen. Die Physiotherapie wird von Ihrem Physiotherapeuten durchgeführt, der Sie von Ihrem Physiotherapeuten zu Aktivitäten führt, die Ihrem Zustand entsprechen. Durch physikalische Therapie lernen Sie, Ihre Haltung beizubehalten, um Ihre Wirbelsäule in ihrer natürlichen Ausrichtung zu erhalten.

Es wird die Aufgabe Ihres Physiotherapeuten sein, Sie in Übungen zu unterweisen, die Sie durchführen können, um Kraft und Flexibilität zu gewinnen. Dies hilft auch, die Grenze Ihrer Toleranz gegenüber dem Schmerzempfinden einzuschätzen. Ihre Bauch- und Rückenmuskulatur wird von Physiotherapie-Workouts profitieren, die Ihre Kraft und Flexibilität erhöhen und Sie vor zukünftigen Episoden von Wirbelsäulenbeschwerden schützen.

2. Stellen Sie sicher, dass Ihre Haltung korrekt ist.

 back pain

Eine der Ursachen für Rückenbeschwerden ist eine schlechte Körperhaltung, und Ihr Rücken wird dadurch angespannt und steif. Daher ist es wichtig, die hervorragende Pose zu üben, um Rückenmarksschmerzen vorzubeugen.

Neben einer schlechten Körperhaltung ist eine der häufigsten Ursachen für Rückenbeschwerden eine schlechte Körperhaltung, insbesondere eine Schlaffheit. Sie belasten Ihre Wirbelsäule extrem, wenn Sie mit nach vorne gerundeten Schultern gehen, sitzen oder stehen. Diese Aktivität schädigt die Sehnen, Bänder und Muskeln in Ihrem Rücken und verursacht Rückenbeschwerden.

Da es die natürliche Ausrichtung der Wirbelsäule beibehält, kann eine hervorragende Haltung dazu beitragen, die Gesundheit der Wirbelsäule wiederherzustellen. Die Beobachtung der korrekten Ausrichtung der Wirbelsäule ist der wesentliche Bestandteil einer hervorragenden Körperhaltung. Ihre Muskeln, Sehnen und Bänder werden alle weniger verspannt sein. Darüber hinaus hilft es, die Position Ihres Körpers zu halten.

Die richtige Haltung erfordert, dass Sie Ihre Schultern zurückziehen, Ihre Arme lockern und Ihre Füße schulterbreit auseinander halten. Sie sollten Ihren Rücken gegen den Stuhl strecken, Ihre Schultern entspannen und Ihre Füße fest auf dem Boden halten. Muskeln können sich von der Belastung, der sie ausgesetzt waren, erholen, indem sie sich täglich um sie kümmern.

3. Bleiben Sie in Bewegung

pain treatment

Ihre Rückenbeschwerden bessern sich nicht, wenn Sie sich kontinuierlich entspannen, und Ihre Rückenschmerzen können noch schwerwiegender werden. Was können Sie also tun, um die Beschwerden in Ihrer Wirbelsäule zu lindern?

Für die Schmerzbehandlung wird empfohlen, sich so weit wie möglich zu bewegen. Körperliche Aktivität hilft, Ihre Muskeln zu entspannen und Ihren Blutdruck zu senken. Sie stärken Ihre Rumpfmuskulatur, die für die Unterstützung Ihrer Wirbelsäule verantwortlich ist. Nach einem Ruhetag wird empfohlen, dass Sie nur ein Minimum an Aktivitäten ausführen. Mit dieser Praxis können Sie Ihre Gesundheit und Muskelverspannungen verbessern.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit einem medizinischen Experten darüber sprechen, welche Übungen für Sie sicher sind und welche Arten Sie meiden sollten. Denken Sie daran, dass einige Aktivitäten für Ihre Situation hilfreich sind und andere nicht.

4. Seien Sie sich Ihrer nächtlichen Routinen

bewusst

spinal cord pain

Wenn Sie in einer ungünstigen Haltung schlafen, werden Ihr Rücken und Ihre Gelenke unnötig belastet. Im Allgemeinen ist das Schlafen auf dem Bauch für die meisten Menschen keine gute Idee. Sie werden immer Probleme mit Ihrer Wirbelsäule haben, und die Musik, die Ihrer Wirbelsäule auferlegt wird, während Sie auf dem Bauch schlafen, ist nicht unbedingt erforderlich.

Abhängig von Ihrem Komfortniveau kann das Schlafen auf der Seite angenehmer sein. Es lindert Rücken- und Gelenkbeschwerden und fördert gleichzeitig eine gesunde Durchblutung. Es besteht auch die Möglichkeit, auf dem Bauch oder dem Rücken zu schlafen. Legen Sie ein Kissen zwischen Ihre Knie, damit Sie sich entspannen können. Es entlastet den Druck, der auf Ihre Wirbelsäule ausgeübt wird, und trägt dazu bei, die natürliche Biegung zu bewahren, die sie hat. Um die korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule aufrechtzuerhalten, ist es eine gute Idee, ein Kissen unter den Unterbauch zu legen. Es ist einfacher für Ihre Hüften, gut zu schlafen, wenn Sie ein Kissen zwischen Ihre Knie legen. Darüber hinaus erleichtert es das Gehen, indem sich Ihre Wirbelsäule so anpasst, dass sie Ihren Bedürfnissen entspricht.

5. Sowohl Eis als auch Wärme nutzen

Making Use Of Both Ice And Heat

Der einfachste Weg, Rückenschmerzen zu behandeln, besteht darin, abwechselnd Eis und Wärme auf den betroffenen Bereich aufzutragen. Zur Behandlung von Wirbelsäulenbeschwerden ist es möglich, Eisbeutel zu verwenden. Danach sollten Sie eine warme Kompresse auftragen. Sie können die Entzündung in Ihrem Rücken verringern, indem Sie eine kalte Kompresse darauf auftragen. Am besten ist es jedoch, wenn Sie Kühlakkus nur 15 bis 20 Minuten lang verwenden würden. Die Verabreichung einer kalten Kompresse über einen längeren Zeitraum kann den Blutfluss verringern.

Nachdem die Reizung abgeklungen ist, sollten Sie auf eine Wärmebehandlung umsteigen. Ihre Muskeln werden durch die Hitze weniger angespannt und entspannter. Es öffnet Blutgefäße, was wiederum die Nahrung auf geschädigtes Gewebe verteilt.

Ihr Bewegungsspielraum in Ihren Muskeln verbessert sich auch, wenn Sie eine heiße Kompresse auf sie auftragen. Wenn Sie Ihr Rückenproblem verbessern möchten, versuchen Sie, ein warmes Bad zu nehmen. Zusätzlich zur Mitnahme Ihrer verschriebenen Getränke wird Ihr Arzt Ihnen dies wahrscheinlich empfehlen.

6. Wenn Sie Rückenmarksbeschwerden haben, nehmen Sie die Medikamente Ihres Arztes ein.

Take Your Doctor's Medications.

Wenn die Behandlungen zu Hause unwirksam sind, können Sie bei Ihrem Hausarzt ein Rezept anfordern. Wenn Schmerzmittel allein nicht ausreichen, kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, ein nichtsteroidales entzündungshemmendes Arzneimittel einzunehmen. Medikamente, die die Muskeln entspannen und Entzündungen verringern, lindern effektiv Rückenschmerzen. Eine unangemessene Verwendung kann dagegen negative Folgen haben.

Da NSAIDs Nebenwirkungen haben können, kann Ihr Hausarzt beobachten, wie viel Arzneimittel Sie einnehmen. Eine ausführliche Diskussion dieses Themas ist erforderlich, wenn Sie andere Medikamente einnehmen. Dies geschieht, damit Sie keine übermäßigen Mengen bestimmter Komponenten im Arzneimittel tragen.

7. Unkonventionelle Behandlungsmethoden

Non-Conventional Methods Of Treatment

Wenn Sie sich nicht für die Einnahme von Medikamenten entscheiden, haben Sie die Möglichkeit, aus mehreren anderen alternativen Therapien zu wählen. Eine Massage, epidurale Lumbalinjektionen und Akupunktur sind zusätzliche Behandlungen, die Sie ausprobieren können.

Muskeln und Gliedmaßen werden während einer Massage manipuliert, und die betroffene Region wird durch Reiben und Kneten massiert, um Beschwerden zu lindern. Ihre Muskeln werden entspannter, Ihre Durchblutung steigt und Ihr Stresslevel wird abnehmen, wenn Sie eine Massage haben.

Injektionen in den lumbalen Epiduralraum sind eine Behandlungsoption, die Ihr medizinisches Team möglicherweise für die Entzündung Ihrer Spinalnerven empfiehlt. Ein Schmerzmittel wird zusammen mit entzündungshemmenden Medikamenten direkt in das betroffene Gebiet injiziert. Eine weitere therapeutische Option bei Rückenbeschwerden ist Akupunktur. Akupunktur ist nicht nur das Einführen von Nadeln in die Haut, sondern auch eine Praxis der traditionellen chinesischen Medizin. Da es dazu führt, dass Chemikalien aus Ihren Muskeln und Ihrer Wirbelsäule freigesetzt werden, lindert es Schmerzen.

Lindert Ihre Wirbelsäulenschmerzen

Providing Relief For Your Spinal Ache

So lindern Sie Rückenschmerzen Sie können zu Hause verschiedene Behandlungen für Ihre Rückenbeschwerden ausprobieren, z. B. die Verwendung einer heißen oder kalten Kompresse. Wenn die Behandlungen zu Hause die Schmerzen nicht lindern, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, um ein Medikament nur für Sie zu erhalten.

Sie wissen jetzt, wie Sie die Beschwerden in Ihrer Wirbelsäule lindern können. Wenn Sie unter anhaltenden Rückenschmerzen leiden und Abhilfe suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Sie können uns hier kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen zu Rückenschmerzen haben.