Wie man Schlaflähmung loswird

how to get rid of sleep paralysis

Mai Delacruz

Mai Delacruz
Personal Fitness Trainer & Health Coach

Updated on 12/6/2022

Ist es immer so, dass Schlaflähmung auf eine schwerwiegendere Erkrankung hinweist?

Is It Always The Case That Sleep Paralysis Indicates


Laut Schlafforschern wird Schlaflähmung in der Regel dadurch verursacht, dass Ihr Körper nicht reibungslos durch die Schlafphasen übergeht. Schlaflähmung wird nur selten mit schwerwiegenderen psychischen Problemen in Verbindung gebracht.

Die Symptome einer Schlaflähmung wurden im Laufe der Geschichte auf verschiedene Weise beschrieben, und sie wurden oft mit etwas Unheimlichem in Verbindung gebracht, das das Phänomen verursachte. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele dafür, wie dies erreicht werden kann:
Die alte Hexe in Shakespeares Romeo und Julia ist ein Beispiel für Nachtdämonen aus der Antike.
Es wird angenommen, dass Außerirdische Menschen entführen.

 A More Serious Condition?


Seit Anbeginn der Zivilisation wurden Geschichten über böse Monster der Nacht erzählt, die nachts hilflose Menschen jagen und ihnen Angst in die Herzen schlagen, wenn sie sie jagen. In den letzten Jahrzehnten wurde viel Zeit und Mühe darauf verwendet, das Geheimnis der Schlaflähmung und die damit verbundenen Angstgefühle, die dieser Zustand hervorruft, zu lüften.

Haben Sie eine Ahnung, worum es bei Schlaflähmung geht?

Do You Have Any Idea What Sleep Paralysis Is All About?

Es gibt ein Phänomen namens Schlaflähmung, bei dem Sie das Gefühl haben, sich bewusst zu sein, sich aber nicht gleichzeitig bewegen zu können. Ein Individuum wechselt von einem Wachzustand zu einer anderen Form des Schlafes im Körper, wenn es von einem Wachzustand in einen anderen wechselt. Es ist möglich, dass Sie sich während dieser Übergänge für eine Zeit zwischen einigen Sekunden und einigen Minuten nicht bewegen oder sprechen können. Manchmal kann eine Person auch ein Gefühl von Erstickung oder Druck verspüren. Der Zustand der Schlaflähmung kann in Verbindung mit anderen Schlafstörungen wie Narkolepsie auftreten, sodass sowohl Schlaflähmung als auch Narkolepsie gleichzeitig auftreten können. Als Folge der Unfähigkeit des Gehirns, den Schlaf richtig zu regulieren, manifestiert sich Narkolepsie als überwältigendes Verlangen nach Schlaf aufgrund mangelnder Kontrolle über den Schlaf und der Unfähigkeit des Gehirns, den Schlaf zu regulieren.

Was sind die häufigsten Zeiten, in denen Schlaflähmung auftritt?

What Are The Most Common Times When Sleep Paralysis Occurs

In den meisten Fällen tritt in einem dieser beiden Stadien eine Schlaflähmung auf. Es wird als hypnagoge oder prädormitale Schlaflähmung bezeichnet, wenn sie gerade auftritt, während Sie gerade einschlafen, oder sie kann sogar nachts auftreten. Schlaflähmung wird oft als hypnopompische oder postdormitale Schlaflähmung bezeichnet und tritt auf, wenn eine Person gerade aus einem Tiefschlaf aufwacht.

Wie fühlt es sich an, wenn Sie eine hypnagoge Schlaflähmung haben?

How Does It Feel When You Have Hypnagogic Sleep Paralysis?

Ihr Körper beginnt sich zu entspannen und zu beruhigen, sobald Sie ins Bett gehen. Infolgedessen erleben Sie die meiste Zeit eine Verringerung des Bewusstseins, was dazu führt, dass Sie die Veränderung nicht erkennen können, sobald sie auftritt. Wenn Sie wach bleiben oder beim Einschlafen bei Bewusstsein werden, können Sie darauf aufmerksam werden, dass Sie sich nicht bewegen oder sprechen können.

Was passiert bei einer hypnopompischen Schlaflähmung?

What Happens When You Have Hypnopompic Sleep Paralysis?

Wenn Sie schlafen, durchläuft Ihr Körper die Schlafphasen REM (Rapid Eye Movement) und NREM (Non-Rapid Eye Movement), eine Phase, in der Sie entweder wach sind oder schlafen. Im Durchschnitt dauert ein Zyklus aus REM- und NREM-Schlaf etwa anderthalb Stunden. Es wird geschätzt, dass bis zu 75 Prozent Ihrer gesamten Schlafzeit in Non-Rapid Eye Movement (NREM) verbracht werden, was einen erheblichen Teil der Zeit ausmacht, die Sie mit Schlafen verbringen. Ihr Körper kann sich im Schlaf während des Schlafes ohne schnelle Augenbewegung (NREM) erholen und reparieren. Nachdem die NREM-Phase Ihres Schlafes abgeschlossen ist, geht Ihr Schlaf in die REM-Phase über, sobald er abgeschlossen ist. Der Rest deines Körpers ist relativ friedlich, obwohl du lebhafte Träume hast und deine Augen hin und her rasen. Es ist wichtig zu beachten, dass Ihre Muskeln während des REM-Schlafes effektiv heruntergefahren werden. Wenn Sie also vor Abschluss des Zyklus aufwachen, können Sie feststellen, dass Sie sich nicht bewegen oder sprechen können. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht sprechen oder sich bewegen können, wenn Ihnen dies passiert.

Wissen Sie, wer am wahrscheinlichsten an Schlaflähmung leidet?

 Who Is Most Likely To Suffers From Sleep Paralysis?

Ungefähr 40% der Bevölkerung können irgendwann eine Schlaflähmung erleiden. Jugendliche entdecken die Symptome dieser weit verbreiteten Krankheit oft zum ersten Mal im Teenageralter. Trotzdem können Menschen jeden Alters an der Krankheit leiden. Es besteht die Möglichkeit, dass Schlaflähmung in Familien auftritt. Zusätzlich zu diesen Faktoren können mehrere andere Faktoren zur Schlaflähmung beitragen:

  • Schlafentzug aufgrund unzureichenden Schlafes Das Schlafen nach
  • alternativen Zeitplänen ist eine großartige Möglichkeit, die Augen zu schließen
  • Psychische Zustände wie Stress und manisch-depressive Erkrankungen sind Beispiele für Erkrankungen
  • Zum
  • Schlafen muss man auf dem Rücken liegen
  • Es können auch andere Schlafstörungen wie Narkolepsie oder Beinkrämpfe am Abend auftreten.
  • Die Verwendung bestimmter Medikamente, z. B. zur Behandlung von ADHS,
  • Drogenmissbrauch Was

ist die Diagnose einer Schlaflähmung und wie wird sie durchgeführt?

feeling exhausted as, resulting of your symptoms

Wenn Sie beim Einschlafen oder Aufwachen einige Sekunden oder Minuten lang nicht in der Lage sind, sich zu bewegen oder zu sprechen, besteht eine gute Chance, dass Sie an einer vereinzelten wiederkehrenden Schlaflähmung leiden. In den meisten Fällen besteht normalerweise keine Notwendigkeit, diesen Zustand zu behandeln.

Wenn Sie eines der folgenden Bedenken haben, sollten Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt aufsuchen:

  • Es besteht ein Gefühl der Angst vor den Symptomen, die Sie haben
  • Während des Tages fühlen Sie sich aufgrund Ihrer Symptome erschöpft
  • Während der Nacht können Sie Schlaf nicht, weil deine Symptome dich wach halten

why am I always so tired

Wenn Ihr Arzt weitere Informationen über Ihre Schlafgesundheit erhalten möchte, kann er Sie bitten, eine der folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

  • Bitten Sie Sie einige Wochen lang, ein Schlaftagebuch zu führen und dem Arzt Ihre Symptome zu beschreiben.
  • Sie sollten Ihre Krankengeschichte mit Ihrem Arzt besprechen, auch wenn Sie Schlafstörungen haben oder ob Sie in der Familienanamnese Schlafstörungen hatten.
  • Wir können Sie an einen Schlafspezialisten verweisen, um Ihre Schlafprobleme weiter zu untersuchen.
  • Um sicherzugehen, dass Sie keine weitere Schlafstörung haben, sollten Sie über Nacht oder am Tag Nickerchenstudien durchführen.

Welche Art von Behandlung gibt es zur Behandlung von Schlaflähmung?

What Kind Of Treatment Is Available?

Die meisten Menschen mit Schlaflähmung benötigen keine medizinische Behandlung, um sich zu erholen. Eine Behandlung für zugrunde liegende Probleme wie Narkolepsie kann hilfreich sein, wenn Sie unter Angstzuständen leiden oder Schlafstörungen haben. Zu den Therapien, die in diese Kategorie eingestuft werden können, gehören: Die

  • Entwicklung gesünderer Schlafgewohnheiten, z. B. die Sicherstellung, dass Sie jede Nacht zwischen sechs und acht Stunden Schlaf bekommen, ist unerlässlich.
  • Es kann ratsam sein, Antidepressiva einzunehmen, wenn Ihr Arzt Ihnen dies empfiehlt, um bei Bedarf Ihre Schlafzyklen zu regulieren.
  • Die Behandlung von psychischen Problemen, die zur Schlaflähmung beitragen, sollte angegangen und behandelt werden.
  • Es gibt auch ein Behandlungsprogramm für Narkolepsie und andere Schlafprobleme wie Beinkrämpfe, das in diesem Programm enthalten ist.

Kann ich irgendetwas gegen Schlaflähmung tun?

What Can I Do About Sleep Paralysis?

Es spielt keine Rolle, ob es Dämonen sind, die nachts herauskommen, oder Außerirdische, die Menschen entführen; es gibt keinen Grund, sie zu fürchten. Wenn Sie gelegentlich an einer Schlaflähmung leiden, ist es wichtig zu beachten, dass Sie zu Hause Maßnahmen ergreifen können, um diese Störung zu kontrollieren und in den Griff zu bekommen. Das erste, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Sie jede Nacht ausreichend Schlaf bekommen. Es wäre am besten, wenn Sie versuchen würden, den Stress in Ihrem Leben, insbesondere vor dem Schlafengehen, so weit wie möglich zu reduzieren. Das Beste, was Sie tun können, wenn Sie normalerweise auf dem Rücken schlafen, ist, mit dem Schlafen in verschiedenen Positionen zu experimentieren, wenn Sie normalerweise auf Ihrer Seite schlafen. Wenn Sie regelmäßig an einer Schlaflähmung leiden, die Sie daran hindert, gut zu schlafen, sollten Sie einen Termin mit einem Arzt vereinbaren, um Hilfe zu erhalten.