So entfernen Sie tiefe Splitter - und wann Sie einen Arzt rufen

Deep Splinter

Mai Delacruz

Mai Delacruz
Personal Fitness Trainer & Health Coach

Updated on 12/6/2022

Ihr Kind spielt draußen barfuß, wenn es hereinkommt und sagt, dass es auf etwas getreten ist. Es besteht kein Zweifel, dass dies ein Szenario ist, das viele Eltern irgendwann erlebt haben. Du richtest deine Aufmerksamkeit auf ihren Fuß. Du hast genau hingeschaut, und tatsächlich gibt es einen kleinen Splitter. Sollten Sie das Objekt mit einer Pinzette aus dem Arztschrank entfernen oder sollten Sie Ihr Kind in eine Notfalleinrichtung bringen? Oder gibt es überhaupt eine Frage, ob es überhaupt entfernt werden muss oder nicht? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie tiefe Splitter entfernen können.

Laut dem Kinderarzt W. Kyle Mudd, DO, ist es wichtig, dass organisches Material wie ein Stück Holz oder ein Dorn so schnell wie möglich entfernt wird, da es schneller infiziert werden kann als anorganisches Material wie Metall oder Glas. Der Grund dafür ist, dass es wichtig ist, organisches Material so schnell wie möglich zu entfernen. Zusätzlich sollte der Splitter, falls möglich, am selben Tag entnommen werden.

Wann sollten Sie sich an den Rat Ihres Arztes wenden

When You Should Defer To The Advice Of Your Physician

Nachdem Sie zu dem Schluss gekommen sind, dass ein Splitter entfernt werden muss, müssen Sie im nächsten Schritt bewerten, ob Sie die qualifizierteste Person für die Ausführung der Aufgabe sind oder nicht. Wenn Sie es selbst entfernen, können Sie die meiste Zeit nicht zum Arzt gehen, was Ihnen Zeit und Geld spart. Dr. Mudd rät jedoch, sich auf das Fachwissen von Fachleuten zu verlassen, wenn die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Es scheint, als ob der Splitter unter dem Fingernagel oder in der Nähe des Auges in die Haut eingedrungen ist.
  • Bei Anzeichen einer Infektion, wie rote oder schuppige Haut, sowie ein weißer oder gelber Ausfluss sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.
  • Der Splitter drang in vertikaler Richtung in die Haut ein. Es kann äußerst schwierig sein, diese zu Hause zu entfernen, aber Mediziner verfügen über spezielle Geräte, die Ihnen helfen können.
  • Der Splitter ist trotz Ihrer Bemühungen, ihn zu entfernen, eingebettet oder fragmentiert.
  • Sie haben mehr als zehn oder fünfzehn Minuten damit verbracht, es zu entfernen, aber Sie konnten es nicht.

Anweisungen zum Entfernen von Splittern für zu Hause

Remove Splinters

  1. Waschen. Wenn Sie versuchen möchten, den Splitter selbst loszuwerden, sollten Sie zuerst Ihre Hände und die beschädigte Region mit Wasser und Seife waschen.
  • Überprüfen Sie den Splitter entsprechend. In den meisten Fällen ist ein Fragment extrem klein und befindet sich in einer Position, die schwer zu bekommen ist. Um einen authentischen Blick auf die betroffene Region zu erhalten, sollten Sie eine ordentliche Beleuchtung und eine Lupe verwenden.
  • Einweichen (optional). Es kann helfen, die Haut geschmeidiger zu machen, um den Splitter zu entfernen, wenn Sie den betroffenen Bereich zunächst einige Minuten in warmem Wasser einweichen lassen, bevor Sie versuchen, ihn zu entfernen. Dieser Schritt ist jedoch nicht unbedingt erforderlich. Jüngere Kinder haben oft eine weichere Haut als ältere Kinder. Wenn Sie sich also entscheiden, sie zu baden, müssen Sie dies wahrscheinlich nur für ein paar Minuten tun.
  • Sterilisieren. Wenn der Splitter horizontal in die Haut eingedrungen ist und ein Teil herausragt, können eine Pinzette und eine mit Reinigungsalkohol gereinigte Nadel helfen, den Splitter von der Haut zu entfernen. Wenn das Splitterfragment vollständig unter der Hautoberfläche vergraben ist, ist das sauberste Instrument wahrscheinlich eine Nadel.

Remove Splinters At Home

  • Heben Sie den Splitter zur Oberfläche an, um ihn genauer zu betrachten. Die Verwendung einer Nadel hilft dabei, das Fragment an die Oberfläche zu bringen, insbesondere wenn es tief eingebettet ist. Wenn Sie versuchen, den Splitter zu entfernen, rät Dr. Mudd, die Haut bei einem Versuch nicht zusammenzudrücken. Dies liegt daran, dass das Einklemmen der Haut Druck auf das Fragment ausüben kann, wodurch es in kleinere Stücke zerbricht. Dr. Mudd fügt hinzu: „Ich bringe Patienten bei, sich den Splitter vorzustellen und mit der Nadel die oberste Hautschicht aufzufedern, um das Material freizulegen, das Sie entfernen möchten.“ „Ich fordere Einzelpersonen auf, die oberste Hautschicht mit der Nadel aufzufedern und die Substanz freizulegen, die Sie entfernen möchten.“
  • Entfernen. Nachdem der Splitter an die Oberfläche gebracht wurde, können Sie ihn mit derselben Nadel vollständig aus der Haut herausziehen. Sie können auch versuchen, eine saubere Pinzette zu verwenden, um das sichtbare Ende leicht zu ziehen, indem Sie leicht daran ziehen. „Sobald der Splitter aufgedeckt ist, können Sie versuchen, ihn mit einer Pinzette einzufangen und ihn auf dem gleichen Weg herauszuziehen, auf dem er in die Haut gelangt ist“, rät er. „Es ist wichtig, dass Sie dies an der Stelle tun, an der der Splitter in die Haut gelangt ist.“

Remove Splinters

  • Vermeiden Sie eine Krankheit. Wenn Sie den Splitter entfernen können, sollten Sie den beschädigten Bereich mit einem Reinigungsmittel reinigen, eine antibiotische Salbe oder Vaseline® auftragen und dann mit einem Verband abdecken.
  • Versuche nicht auszuflippen. Wenn Sie nach zehn oder fünfzehn Minuten, in denen Sie versucht haben, den Splitter selbst zu entfernen, dies nicht tun können, ist es an der Zeit, sich an einen medizinischen Experten zu wenden. Dr. Mudd rät Eltern, ihren Kindern keinen Grund zur Angst zu geben, es sei denn, dies ist unerlässlich. „Fragen Sie so schnell wie möglich den Arzt Ihres Kindes oder eine Notfalleinrichtung nach einem Termin.“

Es gibt mehrere schmerzlose Techniken zum Entfernen von Splittern.

Removing Splinters.

Auch wenn das Erhalten eines Splitters in dieser Zeit eine schmerzhafte Erfahrung sein kann, gibt es einige verschiedene Techniken, um eine Scherbe zu entfernen, die weitaus weniger Beschwerden verursachen.

  • Band. Wenn der Splitter kleiner und weniger aufdringlich ist, kann es ausreichend sein, ihn mit einem Stück Klebeband (z. B. einer Verpackung oder Klebeband) zu entfernen. Ziehen Sie das Video vorsichtig ab, nachdem Sie es auf die betroffene Region angewendet haben.
  • Bittersalz. Als eine andere Methode, die Ihnen beim Entfernen des Splitters helfen kann, versuchen Sie, einen Esslöffel in einer Tasse heißem Wasser aufzulösen, damit Sie ihn auflösen können, um ihn aufzulösen. Das Salz erzeugt Druck, der dazu beiträgt, Fremdkörper an die Oberfläche zu bringen, sodass Sie sie von der Oberfläche entfernen können. Tränken Sie die betroffene Region mindestens zehn Minuten oder so lange wie nötig.
  • Schatz! Honig ist ein natürliches antibakterielles Mittel, daher kann das Auftragen auf den Bereich auch dazu beitragen, den Splitter zu entfernen. Das Umwickeln der Inzision mit einem geliebten Menschen könnte auch dazu beitragen, Infektionen vorzubeugen. Tragen Sie etwas Manukahonig auf die betroffene Region auf, wickeln Sie ihn mit einem Verband ein und lassen Sie den Verband etwa einige Stunden oder über Nacht einwirken, bevor Sie ihn abnehmen. Ihre Haut wird durch dieses Verfahren geschmeidiger, was es für Sie einfacher machen sollte, den Splitter zu entfernen.

Sollte ein Splitter zu irgendeinem Zeitpunkt in der Haut verbleiben?

Should A Splinter Be Left In The Skin At Any Point?

Wenn die Verletzung geringfügig ist, keine Beschwerden verursacht und sich in der Nähe der Hautoberfläche befindet, kann es sein, dass nur ein Splitter letztendlich abfällt, wenn sich die Haut ablöst. Es ist jedoch notwendig, einen tieferen und schmerzhafteren Splitter zu entfernen, da dies ein höheres Infektionsrisiko darstellt. Manchmal ist es hilfreich, zu warten, bis ein Fragment auf die Hautoberfläche gelangt, bevor Sie versuchen, es zu entfernen, insbesondere wenn der Splitter klein ist und keine Schmerzen oder Beschwerden verursacht. In diesem Fall wird empfohlen, dass Sie versuchen, es an dieser Stelle mit einer Pinzette zu entfernen. In diesem Fall sollten Sie die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um es so schnell wie möglich loszuwerden.

Über Tetanus sprechen

Talk About Tetanus

Wenn Ihr Kind einen Splitter erhält, muss es die letzte Dosis seiner Tetanus-Impfung erhalten, um eine seltene, aber sehr tödliche Infektion zu verhindern. Dies gilt unabhängig von der Methode, mit der der Splitter entfernt wurde. Laut den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sollte ein Kind die DtAP-Impfung im Alter von zwei Monaten, drei Monaten, sechs Monaten und 15 Monaten sowie eine Tdap-Impfung im Alter von 11 bis 12 Jahren erhalten. Nach diesem Zeitpunkt müssen Sie alle zehn Jahre eine Auffrischungsimpfung gegen Tetanus erhalten, damit sich Ihre Immunität nicht verschlechtert. Jetzt wissen Sie alles darüber, wie Sie tiefe Splitter entfernen können?